Pflege

Der Pflegedienst verantwortet gemeinsam mit den anderen am Gesundungsprozess beteiligten Berufsgruppen die Versorgung der Patienten. Die pflegerische Versorgung in der Gesundheitszentrum Wetterau gGmbH ist individuell, ganzheitlich und an den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen ausgerichtet. Auf die fachgerechte Planung, Durchführung und Evaluation der pflegerischen Maßnahmen können Sie sich stets verlassen. Das Tätigkeitsfeld der Pflege ist vielfältig, abwechslungsreich und anspruchsvoll. Unsere Pflegekräfte sind auf den Allgemeinstationen sowie auch in speziellen Bereichen wie der Anästhesie und dem OP, der Intensivstation und der zentralen Notaufnahme eingesetzt.

  • grundpflegerische Tätigkeiten (z.B. Hilfe bei der Körperpflege, beim Essen und Trinken, bei der Mobilisation)
  • behandlungspflegerische Tätigkeiten (z.B. Verabreichung von Medikamenten, Wundversorgung, Assistenz bei operativen Eingriffen)
  • beratende, schulende und anleitende Tätigkeiten

Bei ihren Aufgaben werden die Pflegefachkräfte von qualifiziertem Assistenzpersonal unterstützt. Die Pflegefachkräfte verstehen sich als Bindeglieder zwischen dem Patienten, seinem sozialen Umfeld und den weiteren im stationären und ambulanten Bereich an der Patientenversorgung beteiligten Berufsgruppen. Sie sind tägliche Ansprechpartner und Vertrauenspersonen und unterstützen die ihnen anvertrauten Menschen von der Aufnahme bis zur Entlassung.